Digitalisierung ändert nichts.
Nur alles.

Scheinbar geht das Leben in Zeiten der digitalen Transformation weiter wie gewohnt. Unternehmen streben danach, wettbewerbsfähig zu bleiben und Werte für ihre Kunden zu schaffen. Grundbedürfnisse, Arbeitswelt, Tagesablauf – all das ändert sich auf der grundsätzlichen Ebene nicht. Und doch ändert sich alles. Der Verbraucher ist über sein Smartphone ständig vernetzt, er lebt in „Smart Homes“ und profitiert längst von Künstlicher Intelligenz. Die Unternehmen sind mit völlig neuen Wettbewerbern und einer Netzwerkökonomie konfrontiert. Sie erobern das „Internet der Dinge“ und schöpfen Werte zunehmend aus Daten und digitalen Geschäftsmodellen. In einem spannenden Vortrag beleuchtet unser Top Speaker Karl Heinz Land Ursachen und tieferliegende Zusammenhänge der Transformation und beschreibt die Digitalisierung als neue, alle Lebensbereiche durchdringende Matrixfunktion.

Speaker, Digital Evangelist und
neuland Gründer – Karl-Heinz Land

Mit neuland hat er 2014 eine Digital und Strategieberatung ins Leben gerufen, die laut Ranking der Zeitschrift „brandeins“ wiederholt zu den besten Deutschlands zählt. Der Visionär Karl-Heinz Land, der sich selbst als Digital Evangelist versteht, inspiriert Jahr für Jahr mit Keynotes und Workshops tausende Entscheider aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft und prägt deren digitale Agenda. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Hier geht‘s zur Anmeldung.

04. DEZ | 18:00-21:00 | 25€