Lean-Rundreise 05: Lean Office

Industry meets Health, so könnte unsere vergangene Lean-Rundreise auch beschrieben werden. Wie immer kommen unsere Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Branchen, um voneinander zu lernen und sich gegenseitig zu unterstützen.

Diesmal zum Thema: Lean-Office und der Frage, wie wir verschwendungsfrei und digital in den administrativen Bereichen bereits heute aber insbesondere in Zukunft arbeiten werden. Zunächst war es spannend das vielfältige Angebot und Engagement des Reha-Betriebes kennenzulernen. Hierzu haben uns die Mitarbeiter der Sieg Reha in den unterschiedlichen Abteilungen Einblicke gewährt.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an das gesamte Sieg Reha Team. Wir waren und sind sehr beeindruckt von Ihrer Arbeit, von der technischen Ausstattung und von dem was täglich dort geleistet wird.

O-Ton eines Teilnehmers: Wenn ich krank werde und eine Reha benötige, weiß ich jetzt auf jeden Fall, wo ich mich sehr gut aufgehoben fühlen kann.

Dann ging es aber noch vor Ort an die Arbeit. Ein administrativer Ablauf in der Reha-Verwaltung wurde mittels Wertstrom Analyse aufgenommen und später im B7 Campus gezeichnet und analysiert. Ziel war es diese Methode kennen und im Kontext der Lean-Administration anwenden zu lernen. Neben der praktischen Anwendung stand natürlich auch der Wissenstransfer zu Lean Office im Mittelpunkt.

Darüber haben wir gesprochen:

Lean-Rundreise 05Lean Office